Wenkheim Licht

Politik und Gesellschaft

Talk in der schul: „Reformation und Europa heute“

Die Reformation vor 500 Jahren war nicht nur eine deutsche sondern vor allem auch eine europäische Bewegung. Dies nehmen wir zum Anlass, mit Vertretern verschiedener Konfessionen und Religionen unserer Region darüber ins Gespräch zu kommen, wie wir Europa in Zukunft gestalten wollen.

Dr. Ulrich Derpa, 1. Landesbeamter im Main-Tauber-Kreis, gilt durch Veröffentlichungen zum Europäischen Recht und Mitglied im Kreisvorstand der Europa-Union als ausgewiesener Experte für Europa. Er wird ein Impulsreferat zum Thema „Zum Gottesbezug in der Europäischen Verfassung“ halten. Im Anschluss stellen sich Vertreter verschiedener Konfessionen und Religionen dem Gespräch und formulieren Perspektiven für ein Europa mit Zukunft.

Termin:         Donnerstag, 6. April 2017

                     Beginn: 19:00 Uhr

Ort:               Wenkheim, Gedenkstätte der Synagoge „die schul“

Kosten:         3,- € inkl. Getränke

Leitung:        Pfarrerin Heike Kuhn, Leiterin der EEB Odenwald-Tauber

Anmeldung:  Achtung: entgegen der Ankündigung und entgegen den Angaben im Plakat

                     ist keine Voranmeldung erforderlich!

Evangelische Erwachsenenbildung Odenwald-Tauber

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt:       07930 2233

Plakat